Samstag, 11. April 2015

Viele bunte Taschen

So, nun ist der Frühling hoffentlich da und die eine oder andere Tasche kann an die frische Luft. 
Einige meiner älteren Exemplare möchte ich euch gerne einmal zeigen. Es hat viel Freude gemacht, sie zu nähen, aber es freut mich auch, wenn sie von meinen Lieben getragen werden.


Die Tasche ist japanisch
angehaucht und für einen 

Stadtbummel ganz praktisch

          







Mit dem Beutelchen kann schon
 einiges gekauft werden

Das ist eine kleine Loralie-Tasche - so
heißt das bunte Mädchen


Diese Häusertasche war schon
oft in Berlin unterwegs

Kommentare:

  1. Dein Blog ist ja noch gaaaaanz jung, wie schön.

    Hab vielen Dank für Deinen Kommentar und wenn Du mal in einem guten Kurs warst, brauchst auch Du keine 150 Jahre um das Quilten zu können ;-)

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. So viele schöne Taschen mein Gott sind die schön. Ach Loralie geht doch immer. Nun mach was schönes damit wir alle schauen können. liebe Grüße Chriss

    AntwortenLöschen